weitere Fachbeiträge »
Fachbeiträge
Die zwei Unternehmen OrgaCard und Kuka Systems haben gemeinsam eine Konzeptstudie für den Einsatz eines ursprünglich für den Einsatz in der Industrie entwickelten Leichtbauroboters in der Krankenhausküche erarbeitet. Damit präsentieren die beiden Firmen einen möglichen Schritt zur ergonomischen Verbesserung von Arbeitsplätzen, auch in nicht industriellen Bereichen.
28.07.2014
Moderne Elektromotoren setzen vieles in Bewegung. Doch das hat seinen Preis: Die von ihnen angetriebenen Systeme verbrauchen den Löwenanteil des weltweit erzeugten Stroms – laut Studie der International Energy Agency mehr als 40 Prozent. Angesichts ständig steigender Energiekosten undschärferer Umweltschutzrichtlinien geraten viele Industriezweige unter Zugzwang. Innovative Wälzlagertechnik kann dazu beitragen, Geldbeutel und Umwelt gleichermaßen zu schonen.
28.07.2014
Anlagenmodernisierung ist keine neue Idee. Neu sind aber der Grad der Modernisierung, der heute erreicht werden kann und die Argumente, die bei der Entscheidung zwischen Neuanlage und Upgrade eine Rolle spielen. Lieferketten sind heute eng gestrickt und Produktzyklen kürzer. Wo dieModernisierung einer vorhandenen Anlage noch vor wenigen Jahren in erster Linie dazu diente, ihre Lebensdauer zu verlängern und damit Kosten einzusparen, geht es heutzutage vor allem um Schnelligkeit und Flexibilität. So auch bei Strahlanlagen, wie im folgenden gezeigt.
28.07.2014
In vielen modernen Produkten kommen immer kleinere mechanische und elektronische Komponenten zum Einsatz. Ihre Herstellung und Bearbeitung erfordert den Einsatz speziell für präzise Arbeiten geeigneter Anlagen. Als Alternative zu Verfahren wie Laserschneiden oder Funkenerosion wurde für solche Anwendungen das Mikro-Wasserstrahlschneiden entwickelt, das inzwischen den Sprung vom Laborstadium zum beherrschten Standard-Produktionsverfahren vollzogen hat.
28.07.2014
Investitionen in nachhaltig energiesparende Maßnahmen lohnen sich. So etwa die Anschaffung von Mess- und Analysetools für die Erfassung von Druckluftverlusten, wie sie ein niederländischer Hersteller anbietet. Denn damit lässt sich der Energieverbrauch für die Drucklufterzeugung ganzgezielt reduzieren.
28.07.2014
Strom, Gas und Wasser werden immer teurer – und ein Ende dieser Kostensteigerungen scheint nicht in Sicht. Spätestens mit der jährlichen Abrechnung wird das Problem für Betriebs- und Produktionsleiter akut. Das größte Einsparpotenzial liegt oft nicht im Anbieterwechsel, sondern in einer nachhaltigen Senkung des Energieverbrauchs. Ein intelligentes Energiedaten-Management (EDM) über Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) zeigt im Detail auf, wo genau im Betrieb die Einsparpotenziale liegen.
28.07.2014
Ältere Werkhallen sind oft schlecht gedämmt und unbehaglich beheizt. Mithin verursacht eine Gebläseheizung Lärm und Zugluft; Staubwird aufgewirbelt und wenn das Tor aufgeht, entweicht die Wärme auf einen Schlag. Auch eine intelligente Torsteuerung verhindert das nicht. Abhilfe versprechen die Anbieter von Strahlungsheizungen mit der Devise „Strahlen statt blasen“. Bewährt haben sich vor allem gasbefeuerte Dunkelstrahler,die im Tragwerk des Hallendaches installiert werden.
28.07.2014
Mit seinen Tiefbohr-Fräszentren hat sich ein Werkzeugmaschinenhersteller innerhalb weniger Jahre einen Namen gemacht. In einem Kundenprojekt wurde die Technik für die Serienfertigung von Maschinenteilen adaptiert. Dank der Neuentwicklung wurde eine deutliche Produktivitätssteigerung im Vergleich zur vorherigen Fertigungslösung mit getrennten Bearbeitungsschritten erreicht.
28.07.2014
Dass in jedem Produktionsbetrieb gewisse Anforderungen an die Sauberkeit gestellt werden, ist selbstverständlich. Ebenso einleuchtend ist es, dass sich diese Anforderungen in Abhängigkeit vom Produktspektrum und von den eingesetzten Verfahren stark unterscheiden. Die Art und Weise, wie die gewünschte Sauberkeit erreicht wird, ist ebenfalls ganz unterschiedlich, wie die folgenden Beispiele zeigen.
28.07.2014
Was die Beheizung von Hallen-gebäuden angeht, lässt sich der CO2-Ausstoß bereits heute mit innovativen dezentralen Warmluftheizungen mit neuester Brennwerttechnologie erheblich reduzieren. Kombiniert man diese Heiztechnik noch mit Solar-Luft-Kollektoren, wird die Effizienz zusätzlich gesteigert.
28.07.2014

3M bietet einen Dispersionsklebstoff ohne Polychloropren an, der nur einseitig aufgetragen werden muss und sofort haftet. Der Klebstoff Fast Tack 1000NF auf Acrylatbasis ist in feuchtem Zustand zwar repositionierbar, wird aber handfest, noch bevor er komplett getrocknet ist. Er ist temperaturbeständig bis 150 °C, enthält keine flüchtigen organischen Verbindungen und ...
29.07.2014

Zum aktuellen Portfolio der Siemens-Division Building Technologies gehören neue Ansaugrauchmelder, die Brände frühzeitig erkennen und bei der Detektion zuverlässig zwischen Täuschungsgrößen und echten Brandgasen unterscheiden. Ansaugrauchmelder (Aspirating Smoke Detector, ASD) nehmen kontinuierlich Luftproben aus den zu überwachenden Bereichen und überprüfen diese au...
29.07.2014

Herma hat ein System entwickelt, mit dem sich die formatabhängigen Baugruppen eines Etikettierers vollkommen werkzeuglos und äußerst schnell wechseln lassen. Die Zeitersparnis soll bis zu 90 Prozent betragen. Das auf speziellen Steckverbindungen beruhende System ist zum Patent angemeldet.Bei einem Chargenwechsel ändert sich häufig auch das Format des zu etikettierend...
29.07.2014

Der Kölner Kunststoff-Spezialist igus baut sein Angebot rund um das Rollen-Energieketten-System P4 weiter aus und bietet nun auch Führungsrinnen für die P4.80 an. Damit sind für alle P4 Varianten mit Innenhöhen von 32, 42, 56 und 80 Millimetern Führungsrinnen ab Lager verfügbar. Durch das besondere Konstruktionsprinzip können mit dem System P4 Verfahrwege von 800 Met...
29.07.2014

Am 30.9. und 1.10.2014 in Durbach/Oberkirch (Schwarzwald) sowie am 4. und 5.11.2014 in Heidelberg/Mannheim veranstaltet das Management Forum Starnberg das Seminar „In Lean-Prozessen erfolgreich führen und coachen“. Haben Sie die Tools des Toyota Produktionssystems eingeführt und möchten die Effizienz und Nachhaltigkeit durch Problemlösungsfähigkeit optimieren? Um die Problem...
30.07.2014

„Where IT works“ – unter diesem Motto findet auf der Messe Stuttgart erneut der bedeutende IT-Event aus IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo statt. Vom 8. bis 10. Oktober 2014 versammeln die drei Fachmessen Anbieter, Experten und Anwender, IT-Verantwortliche, kaufmännische Entscheider sowie Vertriebs- und Marketingprofis. Diese können sich unabhängig von ihrem Metier praxisn...
24.07.2014

Im September startet die neugegründete GTDE-Akademie des VDMA für die Weiterbildung auf dem Gebiet der elektronischen Werkzeugdaten. Anwender und Hersteller von Zerspanwerkzeugen können sich im VDMA-Haus in Frankfurt in ein- bis dreitägigen Seminaren auf den neusten Stand der Technik bringen. Die Seminare informieren Sie über Werkzeugdatenstandards und den elektronischen Aus...
21.07.2014

Das Familienunternehmen Dräger feiert in diesem Jahr sein 125. Jubiläum. Stefan Dräger (Bild) führt das Lübecker Familienunternehmen heute in fünfter Generation. So vielfältig das Portfolio ist, dreht sich doch alles um „Technik für das Leben“ – Produkte, die Leben schützen, unterstützen oder retten. Konkret geht es um die Bereiche Persönliche Schutzausrüstung, Gasmesstechni...
16.07.2014

25.11.2014 bis 28.11.2014 | Frankfurt/Main | Messe
Die EuroMold, Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung, wird in diesem Jahr vom 25. bis 28. November in den Messehallen 8, 9 und 11 in Frankfurt am Main veranstaltet. Wie die Geschäftsführe...

Eingestellt von: DER BETRIEBSLEITER
05.05.2015 bis 08.05.2015 | Stuttgart | Messe
Die Messe Stuttgart erweitert mit der Moulding Expo Stuttgart ihr Produktportfolio im Bereich der Industriemessen. Die Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau wird im kommenden Frühjahr (5. bis 8. Ma...

Eingestellt von: DER BETRIEBSLEITER
11.05.2015 bis 15.05.2015 | Hannover | Messe
Gerade in industriell fortgeschrittenen Hochlohnländern eröffnen intelligent verknüpfte ausgereifte Produktions- und Logistikprozesse für die Möbelindustrie spannende neue Erfolgspotenziale. Auf der Ligna, die vom 11....

Eingestellt von: DER BETRIEBSLEITER








                           

        by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.