Hier klicken!

Seite auswählen

Blechexpo 2019: Kompetenz in Blechverarbeitung und Fügetechnik

Wann:
5. November 2019 – 8. November 2019 ganztägig
2019-11-05T00:00:00+01:00
2019-11-09T00:00:00+01:00
Wo:
Stuttgart

Mit erstklassiger Prozesskompetenz rund um die Bearbeitung von Blechen, Rohren und Profilen heißt die 14. Blechexpo zusammen mit der 7. Schweisstec ihre Austeller und Fachbesucher vom 5. bis 8. November 2019 in Stuttgart willkommen. Die beiden Veranstaltungen liefern den Fachbesuchern ein umfassendes Produkt- und Leistungsangebot rund um die thermische und mechanische Be- und Verarbeitung sowie die Schweiß-, Füge- und Verbindungstechnik.

Das Messedoppel Blechexpo/Schweisstec findet im Zweijahresturnus statt. Für dieses Jahr erwartet der Veranstalter P. E. Schall GmbH & Co. KG mehr Aussteller auf mehr Quadratmeter sowie höhere Internationalität als vor zwei Jahren. Insgesamt werden rund 1500 Aussteller das Messegeschehen rund um die Blechexpo / Schweisstec in neun Hallen in Stuttgart bestimmen.

Der Werkstoff Blech ist zusammen mit Rohr- und Profilmaterialien zur gebräuchlichen Alternative gegenüber herkömmlichen Guss- und Stahlbau- sowie auch zu Kunststoffkonstruktionen gereift. FEM- optimierte Leichtbau- und modulare Komponentensysteme prägen das Bild des modernen, material-, gewicht- und kostensparenden Fahrzeug-, Maschinen- und Apparatebaus. Umso mehr stehen das präzise Schneiden, Stanzen und Umformen von Stahl, Aluminium- und NE-Metall-Blechen auf der Blechexpo und Schweisstec im Fokus.

Der Fachbesucher erhält Lösungen und Systeme rund um die Vor- und Endbearbeitung, die Baugruppen-Komplettierung sowie das Oberflächen-Finish sichtempfindlicher Bauteile an die Hand. Auch die Themen Leichtbau, Konstruktionslösungen, Handling, Qualitätssicherung, Automatisierung und Digitalisierung in der Blechbearbeitung und Fügetechnik werden umfassend behandelt.

Text- und Bildquelle: Schall