Hier klicken!

EMO Hannover 2019: Plattform für die Vernetzung in der Produktion

Wann:
16. September 2019 – 21. September 2019 ganztägig
2019-09-16T00:00:00+02:00
2019-09-22T00:00:00+02:00
Wo:
Hannover
EMO Hannover 2019: Plattform für die Vernetzung in der Produktion @ Hannover

Als internationaler Treffpunkt für die Fertigungstechnik steht die EMO Hannover 2019 vom 16. bis 21. September unter dem Motto „Smart technologies driving tomorrow‘s production“. Mit dem neuen Ausstellungsbereich „IoT in der Produktion“ unterstreicht die Messe für Metallbearbeitung ihren Anspruch, sich als Plattform für die Vernetzung in der Produktion zu positionieren. Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer beim EMO-Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken), erklärt: „IoT in der Produktion gewährt einen vollständigen Überblick über die zentralen Aspekte der Vernetzung, unter anderem Datensicherheit, Datenanalyse, Prozessüberwachung, vorausschauende Instandhaltung, Smart Data Management u.v.m.“

Vorgestellt werden neueste Maschinen plus effiziente technische Lösungen, produktbegleitende Dienstleistungen, Nachhaltigkeit in der Produktion u.v.m. Der Schwerpunkt der EMO Hannover liegt bei spanenden und umformenden Werkzeugmaschinen, Fertigungssystemen, Präzisionswerkzeugen, automatisiertem Materialfluss, Computertechnologie, Industrieelektronik und Zubehör. Die Fachbesucher der EMO kommen aus allen wichtigen Industriebranchen, wie Maschinen- und Anlagenbau, Automobilindustrie und ihren Zulieferern, Luft- und Raumfahrttechnik, Feinmechanik und Optik, Schiffbau, Medizintechnik, Werkzeug- und Formenbau, Stahl- und Leichtbau.