Hier klicken!

Seite auswählen

columbus unterstützt das Berufskolleg Düsseldorf

columbus unterstützt das Berufskolleg Düsseldorf

Die Auszubildenden des Gebäudereiniger-Handwerks des Heinrich-Hertz-Berufskollegs in Düsseldorf freuen sich über eine Reinigungsmaschine von columbus. Die schulische Ausbildung im Berufskolleg ist Bestandteil der dualen Berufsausbildung und vermittelt den derzeit 135 Schülern/innen in drei Jahrgangsstufen berufliche und allgemeine Lerninhalte.

Der schwäbische Reinigungsmaschinenhersteller hat dem Berufskolleg zur Unterstützung der praktischen Übungen im Fach Reinigungstechnik eine Einscheibenmaschine E 400|S zur Verfügung gestellt. Dr. Karl-Heinz Kühn, Bildungsgangleiter des Berufskollegs (Mitte) und René Frackowiak, Vorsitzender des Prüfungsausschusses (links), nahmen die Einscheibenmaschine durch Norbert Heider von columbus (rechts) in Empfang und bedankten sich für das Engagenement. „Die Low-Speed-Einscheibenmaschine von columbus ist ein echter Klassiker. Unsere Azubis freuen sich schon auf die ersten praktischen Erfahrungen mit der E 400|S“, so Dr. Karl-Heinz Kühn.

Text- und Bildquelle: Columbus

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.