Hier klicken!

Entsorgungskosten mit Müllpressen reduzieren

Entsorgungskosten mit Müllpressen reduzieren

Wer kennt diesen Anblick nicht? Mülltonnen und Rollcontainer die komplett überfüllt sind und bei denen manuelles Nachdrücken vergeblich scheint.

Genau für diesen Einsatzbereich sind die Restmüllpressen von Strautmann prädestiniert. Mit den Modellen MT 240, RC 660/770 und RC 1100 werden Entsorgungsbehälter mit einem Fassungsvermögen von 240 bis 1100 l verdichtet. Die Bedienung der Pressen ist bequem und einfach. Der Behälter (Mülltonne/Rollcontainer) wird in Sekundenschnelle in die Stahlkonstruktion der Presse gestellt und mit Kartonage oder Folie befüllt. Wenn der Behälter voll ist, wird mittels ergonomischer Zwei-Hand Bedienung das Material im Behälter verdichtet. Das Volumen des Materials wird um bis zu 75% reduziert. Zeit- und Kraftaufwendiges Nachdrücken ist nicht mehr notwendig. Die Konstruktion der beiden Restmüllpressen ermöglicht außerdem, die Wertstoffe in den Behältern zu verdichten, ohne Druck auf die Räder auszuüben. Eine lange Lebensdauer der Entsorgungsbehälter ist somit gegeben.

Mit dem Einsatz der MT und RC wird das Volumen der Entsorgungsbehälter optimal ausgeschöpft. Aufgrund der hohen Verdichtung der Wertstoffe sinkt das Abholintervall und Transportwege werden eingespart.

Bild- und Textquelle: Strautmann

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
26
Di
ganztägig Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre... @ Nürnberg
Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre... @ Nürnberg
Nov 26 – Nov 28 ganztägig
Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre SPS @ Nürnberg
Trotz angespannter Konjunkturlage sind die Aussichten und die Buchungszahlen im Vorfeld der Jubiläumsausgabe der SPS erneut sehr positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Auch nach dem Anfang dieses[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe