Hier klicken!

Ermüdungsarm und prozesssicher

Ermüdungsarm und prozesssicher

Ermüdungsarm und prozesssicher

Das wohl am häufigsten verarbeitete Medium bei der Verdrahtung von Komponenten in Schaltanlagen und -schränken ist nach wie vor die Aderendhülse. Wer damit verdrahtet, benötigt prozesssichere, komfortable Werkzeuge. Mit der Crimpfox Duo 10 bietet Phoenix Contact jetzt eine Crimp-Zange, die neben der seitlichen und frontalen Verdrahtung weitere Vorteile aufweist und ein ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht.


Mehr Details zu dem praktischen Werkzeug lesen Sie im Beitrag in unserem E-Paper.

Text- und Bildquelle: Phoenix Contact

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jun
19
Di
ganztägig Automatica 2018: Aufbruch in das... @ München
Automatica 2018: Aufbruch in das... @ München
Jun 19 – Jun 22 ganztägig
Automatica 2018: Aufbruch in das digitale Montage-Zeitalter @ München
Industrie 4.0 und digitale Vernetzung verändern Montageprozesse grundlegend. Die Dimension dieser Entwicklung wird erstmals auf der Automatica 2018 sichtbar, die vom 19. bis 22. Juni auf dem Gelände der Messe München stattfindet. Cobots, digitale Assistenzsysteme,[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »
 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen