Hier klicken!

Flexibles Baukastenprinzip

Flexibles Baukastenprinzip

Flexibles Baukastenprinzip

Achberg ist ein renommierter Hersteller von Anlagenkomponenten für die Schüttgutindustrie – darunter Behälter und Rohrsysteme aus Edelstahl und Aluminium. Für den Bau großer Anlagen mit viel Blech und vielen Rohren ist der Materialbedarf hoch. Um das Handling zu optimieren, modernisierte das Unternehmen seine Lagertechnik und setzte dabei insbesondere auf automatisierte Teilprozesse.


Wie dies in der Praxis im Detail aussieht, ist im Beitrag in unserem E-Paper beschrieben.

Text- und Bildquelle: Remmert

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.