Hier klicken!

Für den Geheimdienst im Einsatz

Für den Geheimdienst im Einsatz

Für den Geheimdienst im Einsatz

Hat das CIA-Büro in Berlin einen Maulwurf? Diesem Verdacht geht ein US-amerikanischer Agent nach und ermittelt im Milieu des internationalen Geheimdienstes. Im Hintergrund immer mit dabei: die Transportgeräte von fetra. Sie gehören zur Szenerie des Politthrillers „Berlin Station“, der 2016 im amerikanischen Pay-TV und anschließend auf Netflix in Deutschland zu sehen war.


Lesen Sie mehr zu den Transportgeräten im Spezialeinsatz im Beitrag in unserem E-Paper.

Textquelle: fetra, Bildquelle: fetra, mit freundlicher Genehmigung von epix

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.