Hier klicken!

Select Page

Kein langweiliger Standard

Kein langweiliger Standard

Kein langweiliger Standard

Das reibungslose und langfristig wirtschaftliche Funktionieren von Maschinen und Anlagen steht im Fokus jeder Zustandsüberwachung. Die Frage nach der Optik stellen sich die meisten mittelständischen Unternehmen hingegen selten, die nach kalkulierbaren Kosten ist wiederum vielfach präsent. Doch was, wenn mit dem richtigen Partner alle Aspekte umsetzbar sind: die zuverlässige und (kosten-)kalkulierbare Überwachung sicherheitsrelevanter Zustände sowie das Erfüllen ästhetischer Ansprüche?


Wie in einem konkreten Fall Gehäuselösungen unkompliziert an spezifische Wünsche angepasst wurden, erfahren Sie im Beitrag in unserem E-Paper.

Text- und Bildquelle: Bernstein

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

Translate »