Hier klicken!

Mehr Luft mit weniger Nennleistung

Mehr Luft mit weniger Nennleistung

Mehr Luft mit weniger Nennleistung

Ein Spezialist für Metallverarbeitung und Oberflächenbehandlung hat einen über 20 Jahre alten Kompressor mit 90 kW Leistung gegen ein Modell der neuesten Generation mit 75 kW ausgetauscht. Dieses stand dem Anwender für ein Jahr als Testmaschine zur Verfügung. Mit der neuen Technologie spart das Unternehmen etwa ein Viertel der Energiekosten für die Drucklufterzeugung.


Eine genaue Beschreibung des erfolgreichen Praxistests bietet der ausführliche Beitrag in unserem E-Paper.

Text- und Bildquelle: Atlas Copco

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
26
Di
ganztägig Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre... @ Nürnberg
Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre... @ Nürnberg
Nov 26 – Nov 28 ganztägig
Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre SPS @ Nürnberg
Trotz angespannter Konjunkturlage sind die Aussichten und die Buchungszahlen im Vorfeld der Jubiläumsausgabe der SPS erneut sehr positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Auch nach dem Anfang dieses[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe