Hier klicken!

Optische Gasdetektionskamera mit HD-Auflösung

Optische Gasdetektionskamera mit HD-Auflösung

Die tragbare optische Gasdetektionskamera (OGI) vom Typ GF620 mit HD-Auflösung hat Flir Systems speziell für den Einsatz in der Öl- und Gasindustrie entwickelt. Damit hat das Unternehmen neue Maßstäbe für die Erkennung und Visualisierung unsichtbarer Kohlenwasserstofflecks wie Methan und anderer, häufig vorkommender flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs) gesetzt. Die Auflösung in HD bietet gegenüber den Vorgängermodellen die vierfache Anzahl an Pixeln. Die Inspektoren können somit flüchtige Kohlenwasserstoffemissionen aus größerer und sicherer Entfernung aufspüren als mit geringer auflösenden OGI-Kameras. Darüber hinaus wurde die GF620 mit einem Infrarotdetektor mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln ausgestattet und für Temperaturmessungen kalibriert: Optimale Wärmekontraste zwischen Gas und Hintergrundbereich lassen sich somit deutlicher erkennen. Der High Sensitivity Mode (HSM) hebt Gasfahnenbewegungen auf dem Bild hervor, sodass  diese sich in kontrastarmen Bereichen besser identifizieren lassen. Zusätzlich ist die Kamera mit einem sog. Q-Modus ausgestattet – einer automatischen Voreinstellung, mit der sich das optionale QL320-Gasquantifizierungssystem von Providence Photonics effizienter einrichten und nutzen lässt.

Bildquelle: Flir

 

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
4
Mo
ganztägig Intensivseminar „Service- und Wa... @ Mainz
Intensivseminar „Service- und Wa... @ Mainz
Mai 4 – Mai 5 ganztägig
Intensivseminar „Service- und Wartungsverträge“ @ Mainz
Maschinen, Anlagen, IT-Hardware und Haustechnik funktionieren nur dann optimal, wenn sie regelmäßig gewartet werden. Das geschieht oftmals auf Basis von Service- bzw. Wartungsverträgen. Durch Fehler im Abschluss solcher Verträge geht Unternehmen viel Geld verloren. Insbesondere[...]
Mai
14
Do
ganztägig Production Systems 2020: Think L... @ Stuttgart
Production Systems 2020: Think L... @ Stuttgart
Mai 14 – Mai 15 ganztägig
Production Systems 2020: Think Lean. Work Smart. Change! @ Stuttgart
Die Vorreiter des produzierenden Gewerbes treffen sich bei der Production Systems am 14. und 15. Mai 2020 in Stuttgart. Bei dieser Leitveranstaltung unter dem Motto „Think Lean. Work Smart. Change!“ werden gemeinsam Fehler besprochen, Lösungen gefunden[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe