Hier klicken!

Schlanker Produktivitätsverbesserer

Schlanker Produktivitätsverbesserer

Schlanker Produktivitätsverbesserer

Ein neuer besonders schmaler Schlitzfräser mit Schneideinsätzen von 0,8 bis 1,2 Millimetern stellt im Praxiseinsatz seine Stärken unter Beweis: Bei der Heidelberger Druckmaschinen AG überzeugt der Fräser bei der Bearbeitung eines Bauteils aus rostbeständigem Stahl durch lange Standzeiten und hohe Prozesssicherheit. Im Vergleich zur vorher eingesetzten Lösung arbeitet das schlanke Werkzeug deutlich wirtschaftlicher.


 

Details zu diesem erfolgreichen Projekt bietet der Beitrag in unserem E-Paper.

Text- und Bildquelle: Iscar

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.