Hier klicken!

SMART DEVICES IM MASCHINENNETZWERK

SMART DEVICES IM MASCHINENNETZWERK

SMART DEVICES IM MASCHINENNETZWERK

Im Zentrum von Industrie 4.0 steht die komplett vernetzte Maschine. Doch wie lässt sich der Zugriff der Nutzer auf eine solch hochkommunikative Anwendung sicher gestalten? Mit dem Funkmodul WLAN 1100 stellt Phoenix Contact einen Access Point zur Verfügung, der diese Aufgabe anwender-freundlich realisiert. Im Gegensatz zum klassischen Konzept wird das Funkmodul nicht im Schaltschrank, sondern wie eine Antenne direkt auf Maschinen, mobilen Fahrzeugen oder Schaltschränken installiert.

Quelle: Phoenix Contact

Quelle: Phoenix Contact


Lesen Sie mehr dazu im Beitrag in unserem E-Paper.

Button zum Artikel im E-Paper

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
12
Mi
ganztägig maintenance Dortmund 2020: Konze... @ Dortmund
maintenance Dortmund 2020: Konze... @ Dortmund
Feb 12 – Feb 13 ganztägig
maintenance Dortmund 2020: Konzepte und Lösungen für die Instandhaltung von morgen  @ Dortmund
Die Instandhaltung befindet sich in starkem Wandel. Schraubenschlüssel und Schmierstoffe werden weiterhin gebraucht, aber es kommen ganz andere Werkzeuge hinzu. Und dieser Prozess beginnt gerade erst. Zukünftig werden Instandhalter mit Augmented-Reality-Werkzeugen durch Inspektionsprozesse geführt. Die[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe