Hier klicken!

Seite auswählen

Traditionsreiches Unternehmen mit neuen Ideen

Traditionsreiches Unternehmen mit neuen Ideen

Bito-Lagertechnik feiert in diesem Jahr sein 175-jähriges Firmenjubiläum. Auch die LogiMAT 2020 sollte unter diesem Zeichen stehen. Jetzt hat das Unternehmen wegen des Corona-Virus die Teilnahme abgesagt.

Auf seiner Homepage informiert Bito ab KW11 über die Highlights und Innovationen, die das Unternehmen auf der LogiMAT 2020 präsentiert hätte. Ebenso gibt es die Möglichkeit, an Webinaren mit den Fachabteilungen und Experten teilzunehmen oder sich direkt mit den Bito-Fachberatern zu unterhalten.

Was macht Bito aus? Neben der von Beginn an vorherrschenden Wertekultur hat der Innovationsgedanke das traditionsreiche, international tätige Familienunternehmen geprägt und über die Jahre getragen. Bito ist seit jeher immer im Wandel – nicht nur, weil sich der Mittelständler vom einstigen Hersteller von Hohlkugeln für die Schmuckindustrie zum Komplettanbieter für Regal-, Behälter-, Kommissionier- und Transportsysteme für alle Branchen entwickelt hat. „Zunächst gab es das Produkt, dann kamen die Komplettlösungen hinzu, mit dem Focus, unsere Kunden umfassend und partnerschaftlich zu beraten. Zukünftig möchten wir uns noch mehr als langfristiger Begleiter verstehen, der über die Ausstattung hinaus die wechselnden Anforderungen der Anwender in den Mittelpunkt stellt“, so Winfried Schmuck, Geschäftsführer Bito-Lagertechnik. – Innovative und weiterentwickelte Logistiklösungen, das Thema Nachhaltigkeit und Startups des Bito Campus mit neuen Ideen rund um das Thema Logistik gehören ebenfalls zum LogiMAT-Programm.

Text- und Bildquelle: Bito

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
4
Mo
ganztägig Intensivseminar „Service- und Wa... @ Mainz
Intensivseminar „Service- und Wa... @ Mainz
Mai 4 – Mai 5 ganztägig
Intensivseminar „Service- und Wartungsverträge“ @ Mainz
Maschinen, Anlagen, IT-Hardware und Haustechnik funktionieren nur dann optimal, wenn sie regelmäßig gewartet werden. Das geschieht oftmals auf Basis von Service- bzw. Wartungsverträgen. Durch Fehler im Abschluss solcher Verträge geht Unternehmen viel Geld verloren. Insbesondere[...]
Mai
14
Do
ganztägig Production Systems 2020: Think L... @ Stuttgart
Production Systems 2020: Think L... @ Stuttgart
Mai 14 – Mai 15 ganztägig
Production Systems 2020: Think Lean. Work Smart. Change! @ Stuttgart
Die Vorreiter des produzierenden Gewerbes treffen sich bei der Production Systems am 14. und 15. Mai 2020 in Stuttgart. Bei dieser Leitveranstaltung unter dem Motto „Think Lean. Work Smart. Change!“ werden gemeinsam Fehler besprochen, Lösungen gefunden[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe