Hier klicken!

Weicher Schnitt – längere Standzeiten

Weicher Schnitt – längere Standzeiten

Weicher Schnitt – längere Standzeiten

Ein Hersteller von Spannvorrichtungen und modularen Systemen aus vielen Materialien und mit teils sehr komplexen Geometrien nutzt für anspruchsvolle Schruppbearbeitungen einen flexibel einsetzbaren Fräser. Das Präzisionswerkzeug für weiche Schnitte erzielt längere Standzeiten, verbessert die Durchlaufzeiten und erhöht die Produktivität deutlich.


Wie geanu der leistungsstarke Fräser die Produktivität erhöht, erfahren Sie im Beitrag in unserem E-Paper.

Text- und Bildquelle: Iscar

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
26
Di
ganztägig Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre... @ Nürnberg
Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre... @ Nürnberg
Nov 26 – Nov 28 ganztägig
Weiter auf Erfolgskurs: 30 Jahre SPS @ Nürnberg
Trotz angespannter Konjunkturlage sind die Aussichten und die Buchungszahlen im Vorfeld der Jubiläumsausgabe der SPS erneut sehr positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Auch nach dem Anfang dieses[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe